If you’d like to try an alternative to classic porcelain, then Tonda is the perfect complement to your home.

Newsletter


    Follow us

    Suche

    Teafan

      /    /  Teafan

    TEAFAN –
    Die Alternative zum Tee-Ei

    Modern, praktisch und sauber: Für den Lieblingstee Ihrer Kunden. Edelstahl und Keramik vereint zum besonderen Tee-Ei. Der schwimmende Hingucker im Teebecher oder im Regal.

    So geht Tee
    mit der TEAFAN

    Für jedes Glas, jeden Becher und jede Tasse – die TEAFAN ist das moderne Tee-Ei.
    Der Eyecatcher am POS und für daheim.

    Eine
    Portion Tee

    Hochwertige Materialien wie Edelstahl für Siebe, Porzellan oder Keramik für funktionale Design-Schönheiten. Die TEAEVE und die TEAFAN für tassengroßen Teegenuss.

    Einfüllen
    Ziehen lassen
    Genießen

    LOVE YOUR RITUALS – Entdecke sie immer wieder neu
    Jährlich neue Kollektion

    FAQ – Sie haben noch Fragen zur TEAFAN?

    + - Ich möchte die TEAFAN verschenken, weiß aber nicht genau, wie Sie funktioniert …

    Die TEAFAN ist ein kleiner Hingucker und damit ein passendes Geschenk für alle, die nach dem besonderen „Etwas“ suchen. Zunächst trennt man den Kopf vom Körper der Geisha. An dem Kopf ist ein Sieb befestigt, dass man mit einem leichten Zug lösen kann. Jetzt kann man das Sieb mit Tee befüllen und wieder am Kopf befestigen. Nun setzt man den Kopf mit dem Sieb vorsichtig senkrecht mit dem Sieb nach unten auf die Oberfläche des erwärmten Wassers. Das Sieb befindet sich nun unter Wasser während der Kopf auf der Wasseroberfläche schwimmt. Nach der Ziehzeit kann der TEAFAN-Kopf mitsamt dem Sieb am Dutt der Geisha aus dem Heißgetränk genommen werden.

    + - Wie bekomme ich den TEAFAN-Kopf aus dem heißen Teewasser, nachdem der Tee gezogen hat?

    Die TEAFAN ist so konzipiert, dass der Kopf mit dem Dutt/ Haarknoten immer über Wasser „schwimmt“. Der Kopf mit dem Sieb kann also problemlos am Dutt aus dem Heißgetränk entnommen werden.

    + - Wie bekomme ich die Teeblätter aus dem Sieb nachdem ich meinen Tee aufgebrüht habe?

    Zunächst sollten die nassen Teeblätter in dem Sieb etwas abkühlen dürfen. Hierfür kann der TEAFAN-Kopf mit dem Teesieb am Haarknoten der Geisha aus dem Heißgetränk entnommen und den Kopf zum Auskühlen in den Geisha-Körper gesetzt werden, so dass das TEAFAN-Sieb im Körper verschwindet. Wenn die Teeblätter abgekühlt sind, kann das Sieb vom Kopf getrennt und das Sieb entweder einfach so entleert oder aber der Boden des Siebes ebenfalls an der Unterseite geöffnet und die Teeblätter mit einem stumpfen, stabförmigen Gegenstand (z.B. einem Löffelgriff, Essstäbchen etc.), der von der einer Seite eingeführt wird, herausgedrückt werden.

    + - Ist die TEAFAN spülmaschinengeeignet?

    Wir empfehlen, die TEAFAN nicht in der Spülmaschine sondern per Hand zu reinigen. Auch für die Mikrowelle ist die kleine Geisha nicht geeignet.

    Sie haben noch Fragen?